Exkursion in das Deutsche-Historische-Museum

Am 14.12.2018 unternahmen die Geschichtskurse der 12. und 13. Klasse eine Exkursion mit unserer Geschichtslehrerin in das „Deutsche-Historische-Museum“. Dort konnten wir chronologisch die Historie von Deutschland studieren. Vorab bekamen wir von unsrer Lehrerin Themen, die wir mit Hilfe der vorliegenden Information im Museum bearbeiten sollten, um diese später im Unterricht zu behandeln.

Im Museum sind viele Kopien und auch Originale von Skulpturen, Rüstungen, alten Zeitschriften und vieles mehr zu betrachten.

Danach machten wir noch einen Rundgang im Zentrum von Berlin und besuchten historische Plätze und Gebäude wie beispielsweise die Humboldt-Universität zu Berlin, die Neue Wache, die Staatsoper Unter den Linden, die Straße Unter den Linden, das Reiterdenkmal Friedrichs des II., die Nationalbibliothek und  die russische Botschaft. Unser Rundgang endete am Brandenburger Tor.

Die Exkursion hat die Kursteilnehmer positiv beeindruckt.

 

Lisa Otte, OG13