In 3 bis 3,5 Jahren kannst Du bei uns ganz praxisorientiert Deinen Gesellenbrief oder Facharbeiterabschluss in verschiedenen Ausbildungsberufen aus den Bereichen der Gebäude-, Umwelt- und Versorgungstechnik erwerben.

Anlagenmechaniker/-in SHK

Im 1. Lehrjahr: Grundlagen der Installationstechnik und Vermittlung allgemeiner mathematischer und physikalischer sowie ökologisch nachhaltiger Ausbildungsinhalte.

mehr erfahren

Schüler in der Werkstatt

BerufsAbitur Anlagenmechaniker/-in SHK

In nur vier Jahren ist es möglich, eine Berufsausbildung (Anlagenmechaniker/in Sanitär, Heizung, Klima – AM SHK) und gleichzeitig das Abitur zu erreichen.

mehr erfahren

Fachabitur und Abitur an der Max-Taut-Schule

Mechatroniker/-in für Kältetechnik

Im 1. Lehrjahr: Kältetechnik - Analysieren und Funktionsprüfungen von kälte-und klimatechnischen Anlagen sowie Herstellung kälte- und klimatechnischer Baugruppen und deren Wartung.

mehr erfahren

Technische Systemplaner/-innen für Versorgungs- und Ausrüstungstechnik an der Max-Taut-Schule

Technische Systemplaner/-in

Der Unterrichtet erfolgt in Lernsituationen, eingebettet in 14 Lernfeldern. Ein hoher Praxisbezug ist vorhanden.

mehr erfahren

Ausbildung zum Anlagenmechaniker Industrie an der Max-Taut-Schule

Anlagenmechaniker/-in Industrie

Anlagenmechaniker/-innen arbeiten in Wasserversorgungs- und Entwässerungsbetrieben von Städten und Gemeinden, in Kraftwerken, bei Energieversorgern, Kesselherstellern und großen Industrieunternehmen.

mehr erfahren

Klempner/-in

Klempner sind Fachkräfte für die Blechverarbeitung. Sowohl Titanzink, Kupfer und Aluminium als auch Blei und verzinktes Stahlblech werden von ihnen professionell verarbeitet.

mehr erfahren

Ausbildung als Gebäudereiniger/-in an der Max-Taut-Schule

Gebäudereiniger/-in

Gebäudereiniger/-innen arbeiten als Fachleute für Hygiene und Sauberkeit. Durch ihre Arbeit leisten sie einen wichtigen Beitrag zum Wert- und Substanzerhalt von Gebäuden und Bauteilen.

mehr erfahren

Max-Taut-Schule Umwelttechnische Berufe Rohrreinigung

Umwelttechnische Berufe

Die spezialisierten Fachkräfte arbeiten in Wasserversorgungs- und Entwässerungsbetrieben von Städten und Gemeinden. Sie sind Fachleute für die Logistik, das Sammeln und den Vertrieb von Abfällen.

mehr erfahren